Die Hauptstadt von YouTube

Mama, Babo sowie Reyyan und Amina vertreiben sich die Zeit bei der Rückfahrt von Lörrach mit Hauptstädte-Quiz.
Eine kurze Zeit später singen die Mädchen *japanische* Lieder. Babo ist perplex und fragt: “Wo habt ihr denn das gelernt?”
Die Mädchen antworten: “Auf YouTube”
Babo (halb im Spass): “Was ist denn die Hauptstadt von YouTube?”
Amina (ohne mit der Wimper zu zucken): “Google!”
Reyyan: “Es könnte aber auch Firefox sein.”

Heilpraktikerfutter

Mama Ihya hat gerade die letzte Folge ihres “Säure-Basen” Kurses gehört, geht voller Begeisterung in die Küche und bastelt super-gesunde Qinoa-Bratlinge.

Quinoa-Bratlinge oder auch "Heilpraktikerfutter" für Fräulein Selva
Quinoa-Bratlinge oder auch “Heilpraktikerfutter” für Fräulein Selva

Selva lässt sich überreden und probiert ein Stück. Nachdem sie zu Ende gekaut hat, kommentiert sie ganz trocken: “Heilpraktikerfutter!”